Open Widget Area
  • Architetto Stylianos Kountalis
  • Stylianos Kountalis

    Nato sulle sponde dell'Egeo, nella primavera del 1972, Stylianos Kountalis ha sempre tratto ispirazione, nelle sue ricerche progettuali, dalla natura e dal suo rapporto con l'uomo. Ha lavorato per il progetto esecutivo dell'Auditorium-Parco della Musica di Roma e per la
  • -

    progettazione della nuova linea della metropolitana di Napoli. Ma il suo interesse principale si concentra nel campo dell'architettura d'interni e del design, campo in cui conta numerose realizzazioni fra Grecia e Italia.
  • Contatti

    Telefono 0645439076

    Cellulare 3333377320

    E-mail kountalis@gmail.com

    Indirizzo via del Pozzuolo 11 - Roma

Publikationen und Patente


REFLEXION

Magazin Paysage (Landschaftsarchitektur), Nachtrag Nr. 1 2008. Beschreibung und Darstellung des “Reflection” für den internationalen Wettbewerb Ortus Artis, Siegerprojekt.

H2O / ODISSEA

Magazin DHD (Hotel Design Diffusion), Juli 2005.  Beschreibung und Darstellung von einem Projekt für ein Hotel “Wasser”.

EINE REISE Kleio ‘

Hellenic Forum, eine zweimonatlich erscheinende Zeitschrift herausgegeben von der Pressestelle der Botschaft von Griechenland in Italien, November-Dezember 2004, Seiten 18-21.  Weg Architektur in ‘Insel Lesbos), in “Architektur Grenzland”.

HANDLE YPERSFERICA

Der Griff zum 3. Millennium (International Industrial-Design-Wettbewerb), die Verlagsgruppe publisher Faenza 2000.   Ypersferica Präsentation der Griff in der Ausstellungskatalog

Alpine Landschaft Architektur Infrastrukturplanung

Katalog zur Ausstellung “Alpine Landschaft”, hrsg. Electa 1997.  Beschreibung und Darstellung des Projekts auf dem Internationalen Seminar für Städtebau “Alpine Landschaftsarchitektur Infrastructure” (organisiert von der Fakultät für Architektur am Politecnico di Milano) aus der Gruppe von Neapel, von Prof vorgestellt. Roberto Serino.

Ein Gedicht

Küken Elephant Editions, Osnago 1997.  Buch Komposition für begrenzte Produktion mit dem Titel “ein Gedicht. Gaia Zaccagni “.

HANDLE YPERSFERICA -  PATENT

Er patentierte, im Jahr 1996, das Ministerium für Industrie, Handel und Handwerk, unter die Kategorie der Gebrauchsmusterschutz, der Griff Ypersferica er konzipiert.

Der Griff Ypersferica wird unterstützt und entwickelt von Bruno Munari.